Mitmachen statt Meckern - Gemeinsam für unseren Stadtpark!

 

Unter diesem Motto ruft die Stadtverwaltung Braunsbedra die Bürger der Stadt auf, sich aktiv an der Verschönerung des Stadtparkes zu beteiligen. Im Rahmen einer Pflanzaktion sollen an zwei Stellen im Park Frühblüher eingepflanzt werden, die dann in jedem Frühjahr bunte Farbtupfen im Stadtbild setzen. Außerdem sind in den folgenden Jahren ähnliche Aktionen angedacht, um langfristig den Stadtpark zu entwickeln und zusammen mit den Bürgern einen attraktiven Lebensraum zu schaffen.

 

 

"Wir haben uns überlegt, mit kleinen Schritten die Entwicklung unseres Stadtparks zusammen mit unseren Bürgern in die Hand zu nehmen und so auch die Bindung und Akzeptanz des Stadtparks zu erhöhen. Ein Großteil unserer Bevölkerung nimmt den Park als grüne Lunge der Stadt war und bedauert die eingeschränkte Nutzung und Attraktivität. Hieran können wir gemeinsam arbeiten.", so Bürgermeister Steffen Schmitz.
Die Pflanzaktion findet

 

am 17.10.2018

von 10 - 14 Uhr

 

statt, Treffpunkt ist der Parkplatz am Stadtpark. Unterstützt wird die Aktion durch das MDR-Team von "Mitmachen statt Meckern", was ebenfalls die Ärmel hochkrempelt und ordentlich mobil machen wird.

 

In den letzten Jahren war der Stadtpark Braunsbedra aufgrund vieler Umstände nicht im besten Zustand und musste zeitweise auch gesperrt werden. Mit den notwendigen Holzungsmaßnahmen wurde ein erster Schritt getan, um den Park wieder aufzuwerten und sein Potential zu heben.

 

 

Zurück