Gestaltung des Aussichtspunkt "Cecilie" am Geiseltalseerundweg

Eine besondere Bedeutung im Interesse einer kurzfristigen Entwicklung und langfristigen Sicherung des touristischen Standortes am größten See Sachsen-Anhalts hat die Existenz attraktiver Aussichtspunkte/ Rast- und Ruheplätze.
Im Ortsteil Krumpa ist die in den 90iger Jahren hergestellte Aussichtsplattform seit mehreren Jahren für die Besucher gesperrt.
Ein neuer Aussichtspunkt soll auf der leicht abfallenden Grünfläche errichtet werden, um einen besseren Panoramablick auf den Geiseltalsee zu ermöglichen.

Neben der Gestaltung des Aussichtspunktes und der Bepflanzung der Grünbereiche soll die Anbindung an die Hauptstraße und die Errichtung von Parkplätzen geschaffen werden.
Der Aussichtspunkt nimmt die landschaftliche Konturierung auf und schafft einen Überblick über den Geiseltalsee. An diesem Platz lässt sich das Panorama der Landschaft genießen und die Tierwelt des Geiseltalsees besonders gut beobachten.
Das Projekt leistet einen Beitrag zur touristischen Entwicklung des Geiseltals.

(online seit 03.08.2018)

Zurück