Wohnen

Parksiedlung
 
Unsere Stadt präsentiert sich heute in einem jungen, einladenden Erscheinungsbild. In den vergangenen Jahren wurden kommunale, genossenschaftliche und private Wohnungen umfassend saniert und neue Wohngebiete erschlossen.
Die umgebenden Bereiche der Wohnhäuser wurden neu gestaltet, Straßen und Fußwege erneuert, Parkplätze gebaut und die Freiflächen saniert. Zum Leben und Wohnen in Braunsbedra gehören auch die kulturellen, sportlichen und touristischen Einrichtungen. Schulen, Kindereinrichtungen, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, der Neubau des Stadtkerns und das Gewerbegebiet tragen erheblich zu der attraktiven Infrastruktur unserer Stadt bei.


Wohnpark Süd:

Das gesamte Wohnbaugebiet befindet sich in herrlicher Lage im Süden der Stadt. Es sind kurze Wege zum Ortszentrum und zum künftigen Geiseltalsee. Im April 1998 wurde mit dem Bau von Eigenheimen begonnen.
Die Straßen und Wege sind in einer leicht geschwungenen Form zur Verkehrsberuhigung durch das Wohngebietgeführt. Der Mittelpunkt der neuen Wohnbausiedlung ist in Form eines Grünstreifens und einer Teichanlage besonders gestaltet. Es besteht eine freie Bebauung ohne Bauträgerbindung. Die Einfamilienhäuser werden als zweigeschossige Gebäude ausgebildet, wobei es möglich ist, das Dachgeschoss als Vollgeschoss auszubilden. Für das gesamte Plangebiet ist als Nutzungsart "allgemeines Wohngebiet" festgesetzt. Die Einschränkung auf ein reines Wohngebiet wurde nicht festgesetzt, um die Ansiedlung von Läden, Speisewirtschaften oder kleinen Handwerksbetrieben zu ermöglichen, die das Wohnen nicht stören. Ein 3. Bauabschnitt ist geplant.


Ansprechpartner:

 geiseltaler_wohnungsgesellschaft

Telefon: 034633 / 90 99 0

kontakt@wohnen-im-geiseltal.de

www.wohnen-im-geiseltal.de

 logo_wg_kohle_geiseltal

Telefon: 034633/3150

info@wgkohlegeiseltal.de 

www.wgkohlegeiseltal.de


Zurück